Seit circa einem Jahr suche ich eine/n neue/n Mitarbeiter/in.

Seit circa einem Jahr suche ich eine/n neue/n Mitarbeiter/in. Keine Ahnung, wie viel Geld ich in Stellenanzeigen investiert habe. Patienten werden sauer, weil ich sie nur noch 1x/Woche unterkriege. So langsam bin ich echt am Verzweifeln!
Ideen?