Wenn R2G clever wäre, würde sie sich im 2. Wahlgang

Wenn R2G clever wäre, würde sie sich im 2. Wahlgang enthalten. Dann könnte Ramelow nicht mit Hilfe der Faschisten gewählt werden und würde im 3. problemlos mit den R2G-Stimmen die Wahl annehmen.
So wird es aber definitiv nicht kommen.